Sandra Kossel-Henze

Share

Wir haben nachgefragt. Die Interview-Reihe mit je fünf Fragen an unsere Kunden geht in die nächste Runde. Jeden Monat dürfen wir Euch eine*n unserer Sportler*innen vorstellen und deren persönlichen Eindruck von in.puls präsentieren. Sandra Kossel-Henze, die schon 3 Jahre bei uns trainiert, war dieses Mal an der Reihe.

Robert Sommer

Share

Seit mittlerweile zwei Monaten bin ich regelmäßiger Kunde und fleißiger Sportler bei in.puls und was ich definitiv sagen kann, ist, dass ich mich um Längen fitter und leistungsfähiger fühle, als noch vor zwei Monaten.

Franka Rolfs

Share

Wir haben nachgefragt: Ab heute startet unsere neue Interview-Reihe mit je fünf Fragen an unsere Kunden. Jeden Monat dürfen wir Euch eine*n unserer Sportler*innen vorstellen und deren persönlichen Eindruck von in.puls präsentieren. Den Start macht Franka Rolfs, die schon straffe 6 Jahre bei uns trainiert.

Share

Durch die hitzigen Badeseetage im Bikini-Outfit bin ich absolut motiviert für mein erstes Probetraining bei in.puls in Magdeburg und radle voller Tatendrang zu dem Körpertechnologie-Studio in der Großen Münzstraße 6. Bereits im Vorfeld lief die Terminfindung am Telefon absolut unkompliziert und mit den freudigen Worten „Bring Sportsachen und gute Laune mit“ sorgte Inhaberin Klaudine Schönemann für eine entspannte Stimmung schon bevor meine erste EMS-Stunde überhaupt angefangen hat.

Share

Die köstlichen Osterfeiertage sind rum und der Frühling treibt uns an, für den nahenden Sommer knackig und fit zu werden. Die Wahl zwischen den verschiedenen Sportangeboten ist gefühlt ewig lang und zwischen der Masse an Möglichkeiten durchzublicken wirkt schier unmöglich. Meine Kriterienliste ist lang: Natürlich soll es effektiv sein, damit man die körperliche Veränderung auch flott wahrnimmt.